Südfrankreich(4) – Lö Tarn ät ün riwiähr

Lö Tarn ät ün riwiähr – Le Tarn est une riviere: so begann in der 9. Klasse mein Französischunterricht, und diese Worte haben sich unauslöschlich in mein Gedächtnis gebrannt. Deshalb stand für mich fest: wenn wir schonmal in Südfrankreich sind, dann fahren wir auch zum Tarn – basta! Weiterlesen

Advertisements

Ardeche-Tour Video

Inzwischen ist auch ein kleines Video zu unser Ardeche-Tour fertig:

Südfrankreich(3): 2x Pont du Gard

Als kurzen Abstecher auf unserem Weiterweg wollen wir noch ein kleines Stück auf dem Gard und durch den Pont du Gard hindurch paddeln. Am frühen Nachmittag kommen wir auf dem Zeltplatz in Collias an. Die erste Überraschung hier ist: der Platz liegt nicht AM sondern HOCH ÜBER dem Fluss – das war auf Google Earth nicht ersichtlich gewesen. Weiterlesen

Südfrankreich (2): mit dem Packraft auf der Ardeche

Sowohl Lars als auch ich haben – unabhängig voneinander – vor vielen Jahren auf der Ardeche unsere ersten Wildwassererfahrungen gesammelt. Von Fluss und Landschaft tief beeindruckt waren wir (vor Geburt der Kinder) nochmal mit ein paar Freunden dort und haben schon lange davon geträumt, diese großartige Schluchtstrecke wieder einmal zu paddeln. Und dieses Jahr war es endlich soweit! Weiterlesen

Regentage (3)

Am nächsten Morgen sind wir schon um neun Uhr auf dem Wasser. Unser heutiges Ziel ist das winzige Marienthal, gut 19 Kilometer weiter.  Geplant ist, dass wir hier die Nacht verbringen und dann in einer letzten Tagesetappe bis Regenstauf weiterfahren, wo wir die Tour beenden wollen (die restliche Kilometer bis Regensburg gelten als nicht gar so schön, daher haben wir beschlossen,  es dabei bewenden zu lassen). Aber, dann kommt doch alles wieder anders.

Weiterlesen

Regentage (2)

Am nächsten Morgen weckt uns lautes Motorengeräusch: die Wiese um uns herum wird gemäht! Jaaku ist noch nicht ausgeschlafen und reagiert leicht verstimmt. Aber: ein gutes Frühstück lässt die Laune schnell besser werden. Weiterlesen

Regentage (1)

Was macht man mit einer kurzen Woche, einem Haufen Überstunden, schönem Wetter und einem Kind, das noch nicht schulpflichtig ist?  – Einen spontanen Paddeltrip zum Regen – diesmal erstmalig in kleiner Besetzung, nur ich und der 6-jährige Jaaku! Weiterlesen

Winterfreuden

Als wir neulich dieses Bild gesehen haben, haben wir natürlich gleich Lust bekommen, auch mal wieder eins unserer Packrafts auszupacken. Und so sind wir letzten Samstag auf dem heimischen Olympiasee eine Runde – ja was eigentlich –  Ice-Rafting? Pack-Skating? Ice-Pack-Skating? gegangen… was natürlich wieder mal viel Aufmerksamkeit rundherum erzeugt hat. Weiterlesen

Grönland-Videoclips

Pünktlich zu Weihnachten möchte ich noch ein paar kurze Videoclips unserer diesjährigen Grönlandtouren zeigen.

Eigentlich ist es seit langem ein Projekt auf unserer To-Do-Liste, die diversen Stunden Rohmaterial mal zu ein paar schönen Videos zusammenzuschneiden, aber im Alltag bleibt dafür immer zu wenig Zeit, und so bleibt es erstmal bei diesen kurzen Clips.

Sommertour in Südgrönland zu Fuß und mit dem Packraft:

Greenland2017 from Mit Sack und Packraft on Vimeo.

 Hundeschlittenfahrt auf dem zugefrorenen Meer bei Uummannaq:

Schlittentour2017 from Mit Sack und Packraft on Vimeo.

kurze Wanderungen rund um Ilulissat im Winter/Frühling:

Ilulissat2017 from Mit Sack und Packraft on Vimeo.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!