Per Packraft auf dem Saimaa-See (2)

Am nächsten Tag erreichen wir nach wenigen Kilometern und einer weiteren Schleuse den Kolovesi-Nationalpark. Zum Schutz der Robben sind motorisierte Fahrzeuge hier verboten und das Wasser ist besonders klar und sauber. An mehreren Stellen zeugen hier eiszeitliche Felsmalereien von einer langen Besiedlungsgeschichte. Eine dieser Malereien erreichen wir heute. Hoch über dem See kann man bereits vom Wasser aus unter einem Felsüberhang eine rot gezeichnete Menschenfigur und daneben ein Tier erkennen. Um die Zeichnung von Nahem zu betrachten muss man über große k-IMG_7834Felsbrocken steil nach oben klettern – was wir den Kindern, sehr zu ihrer Enttäuschung, verbieten. Nach dieser kurzen Pause erreichen wir wenig später unser heutiges Ziel: die Insel Pitkäsaari. Da wir von weitem bereits eine große Zahl an Kanus an einem Ende der Insel sehen (und da wir das begrenzte Paltzangebot der Inseln kennen), nehmen wir mit dem anderen Inselende vorlieb. Dann beginnen die alltäglichen Aufgaben: Wasser filtern, Zelt einrichten, Brot backen…

k-IMG_7916Bei einem Erkundungsgang über die Insel einige Zeit später sehen wir, dass der Platz auf der anderen Seite inzwischen wieder verlassen ist (die große Gruppe war offenbar nur zum Mittagessen da). Da uns diese Inselseite richtig gut gefällt (mit Steg, Leiter und Treppe einen steilen Fels hinauf wirkt es hier wie eine richtige Piratenbucht) ziehen wir kurzerhand um.

Während immer mehr Wolken den Himmel verdüstern spannen wir unser Tarp über die Feuerstelle und gehen dann erst einmal – im erstaunlich warmen Wasser – Baden.

Später beginnt es leicht zu regnen, während die Sonne tief im Westen unter den Wolken hervorscheint. Diese Kombination beschert uns natürlich einen wirklich kitschigen Sonnenuntergang komplett mit doppeltem Regenbogen und es dauert lange, bis wir uns hiervon losreißen können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s