zurück aus Finnland…

Da wir ausgeflogen waren, war es hier die letzten Wochen lang sehr ruhig. Dafür beginnt demnächst der Reisebericht unser diesjährigen Sommertour: ca. 120km per Packraft auf dem Saimaa-See in Finnland.Saimaa2015

Von Kerma ging es einmal um den Kolovesi-Nationalpark und dann weiter nach Oravi, dem einzigen Ort, den wir auf unserer Tour passieren. Dann bewegen wir uns gemächlich nach Nordwesten durch den Linnansaari-Nationalpark (den wir schon von unserer Paddeltour vor zwei Jahren kennen) Stück für Stück auf Varkaus zu, das wir leider – Wind und Wellen geschuldet -nicht ganz erreichen.

Insgesamt sind wir von Kerma bis (kurz vor) Varkaus 20 Tage unterwegs, mit vier geplanten und einem unfreiwilligen Ruhetag und gemütlichen Tagesetappen zwischen 3km und 14km.

Das Wetter könnte man sich besser nicht wünschen, nur der Wind hindert uns gelegentlich am Vorwärtskommen. Bei Temperaturen von 20-24°C (und erstaunlich warmem Wasser) baden wir fast jeden Tag, wir kochen am Lagerfeuer, angeln, sammeln Beeren und (leider recht wenige) Pilze oder faulenzen in der Hängematte – trotz aller Ähnlichkeit ein richtiges Kontrastprogramm zu unserem letztjährigen Urlaub in Lappland.

Nach unserer Rückkehr sind wir jetzt natürlich mit den üblichen Reise-Nachbereitungen beschäftigt: Wäsche waschen, Ausrüstung säubern und trocknen, Kaputtgegangenes reparieren, Bilder ordnen und aussortieren und den Berg an Emails abarbeiten, der sich in gut drei Wochen ansammelt… Ich hoffe dass ich es kommende Woche dann schaffe, mit dem eigentlichen Reisebericht anzufangen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s